Allgemeines


Zurück zu: Lastenheft: Elektronischer FREMO-Streckenblock

Inhalt:

  1. Warum?
  2. Wie lese ich das Lastenheft
  3. Wie kann ich mich dazu äußern?

 

Warum?

Warum brauchen wir ein Lastenheft?

 

Wie lese ich das Lastenheft

Diese "Lastenheft" ist eigentlich keines im Sinne der Definition, weil es nicht nur die Anforderungen beschreibt, sondern auch wie und warum wir bestimmte Dinge so und nicht anders realisiert haben resp. realisieren wollen.
Eigentlich ist dies ein Pflastenheft (Lastenheft+Pflichtenheft).

Authoren werden, wenn sie von dem "Seitenpfleger" abweichen, (meistens) durch ihr Kurzzeichen kenntlich gemacht.

 

Wie kann ich mich dazu äußern?

Kommentare, Änderungswünsche und/oder Fragen können jederzeit eingebracht werden. Dazu gibt es grundsätzlich zwei Varianten, sich zu äußern:

  1. Projektmitglieder: Direkter Zugriff auf die Dateien im CVS.
  2. Andere: Per E-Mail an den "Seitenpfleger" oder an die Liste "FREMO-Signal"
Wir bitten um Verständnis, daß die endgültige Entscheidung über die Aufnahme/Berücksichtigung eines Beitrages bei den Projektmitgliedern liegt. Daraus können keinerlei Ansprüche abgeleitet werden.
Frage: Reicht uns das als Disclaimer oder brauchen wir doch noch ein volles Impressum? Ich fürchte leider ja!

 


Anmerkungen sollten an die Liste fremo-signal@yahoogroups.de gesendet werden.
Diese Seite wurde zusammengestellt von Bernd Wisotzki.
Stand: 30.12.2002
Site hosted by: SourceForge.net Logo